Internationales Workcamp "Backes"

Vom 12. bis 25. August 2018 fand des Internationale Workcamp „Backes“ statt. Elf junge Erwachsene aus fünf unterschiedlichen Ländern (Deutschland, Niederlande, Ukraine, Türkei und Indien) kamen zusammen um gemeinsamen anzupacken.
Das Workcamp wurde von Klaus Plischke und Johannes Rehmann vorbereitet und durchgeführt. In der zweiten Woche stieß Thomas Hofer zu der Gruppe dazu und leitete die künstlerische Arbeit an. Bei bestem Wetter wurde der alte „Backes“ (Lehmbackofen) an der Rückseite der Backstube abgebaut und größtenteils am neuen Standort, neben dem Schafstall auf dem Gelände vom Lernort Bauernhof, wieder aufgebaut. Mit viel Einsatz, Ehrgeiz und Freude entstand ein tolles Gemeinschaftsprojekt, mit dem alle Beteiligten sehr zufrieden waren. Am 24.08. konnte bereits zum Abschluss die erste leckere Pizza gebacken werden. Das Projekt „Backes 2018“ war ein voller Erfolg und wird den Lernort Bauernhof nachhaltig aufwerten. Unterstützt wurde das Projekt vom Kiwanis Club DA mit 5000,00 €.

Wir danken allen freißigen Händen und dem Kiwanis Club Darmstadt für die großzügige Unterstützung.

Darmstädter Echo "Zur Einweihung gibt es Pizza"

 

Zurück